Menu

Nachdem nun eine gewisse Zeitspanne vergangen ist, in der sich die Parksituation im alten Ortskern als einigermaßen erträglich gestaltet hat, müssen wir nun leider seit geraumer Zeit beobachten, dass die wilde Parkerei in folgenden Straßen wieder sehr stark zugenommen hat: Heuerstraße – Kirchstraße – Lidingstraße – Mittelstraße – Schmiedstraße - Niederstraße und Untergasse.

Ich hoffe, dass wir nicht erleben müssen, dass bei einem Einsatz die vor Ort eintreffenden Rettungsfahrzeuge (Feuerwehr, Krankenwagen, Notarzt, Polizei) auf Grund der Parksituation ihren notwendigen Dienst nicht versehen können. Gerade im genannten Bereich gibt es genügend Möglichkeiten, die Fahrzeuge auf eigenem Gelände (Höfe und Parkflächen) abzustellen.
Sollte sich in den nächsten Wochen die Situation nicht entscheidend ändern, werden wir von Seiten der Ortsgemeinde das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde bitten, verstärkt Kontrollen durchzuführen. Ich hoffe auf Ihr Verständnis für diese eventuell anzuordnende Maßnahme, aber im Ernstfall hängen Leib und Leben von der Gleichgültigkeit vieler Mitmenschen ab.
Hans Philipp Schmitt, Ortsbürgermeister

Nächste Termine

  • 30.04.2018 18:00 WFS Grillplatzfest, bei schlechtem Wetter im Ratskeller
  • 05.05.2018 15:00 Landfrauen: Ausflug Altrhein-Erlebnis-Pfad
  • 06.05.2018 10:10 Vorstellung der Konfirmanden
  • 10.05.2018 09:00 Eucharistiefeier an Christi Himmelfahrt
  • 10.05.2018 10:00 Gottesdienst der Ev.Kirche an Christi Himmelfahrt
  • 10.05.2018 11:00 Tag der offenen Tür Feuerwehr
  • 13.05.2018 09:30 Gemeinsame Konfirmation, in
Zum Seitenanfang