Menu

770 n.Chr. erstmals urkundlich erwähnt

Irgendwo in der Nähe des heutigen Ortes Spiesheim wechselten am 01. August des Jahres 770 n.Chr.  fünf Morgen Ackerland, eine Hofreite und ein Weinberg den Besitzer. Es waren damals Atha und dessen Tochter Aba, die somit eher "nebenbei" das Dorf Spiesheim aktenkundig machten, indem sie einen Teil ihres Besitzes zu ihrem "Seelenheil" an das Kloster Lorsch vermachten. 

Bei Ausgrabungen wurden Funde um 200 v.Chr., wie Wohngruben und keltische Gefäßscherben, dokumentiert. Aus der römischen und fränkischen Siedlungszeit sind Tongefäße und Münzen erhalten. Die heutige Gemeinde dürfte demnach um 500 Jahre n.Chr. von den Franken gegründet worden sein. Um 770 hieß die Gemeinde Spizisheim, um 776 Spizesheim, um 960 wird es Spiozheim genannt. Später, im Jahre 1190 hieß es Spizzesheim, dann im Jahre 1269 Spizheim, bald darauf um 1279 Spizsisheim und endlich, im Jahre 1303, erhielt es seinen jetzigen Namen Spiesheim.

Der Ort Spiesheim gehörte bis zum 10. Jahrhundert zum Wormsgau, später zum Nahegau. Leider erging es den Bewohnern Spiesheims nicht anders als allen anderen Bewohnern der Ortschaften dieses Raumes. Sie wurden samt ihrem Dorf je nach Laune und Geldbedarf der adligen Herren mal dem einen, dann dem anderen untertan. Der dreißigjährige Krieg (1618-1648) und das später folgende Pestjahr (1660) dezimierten die Einwohnerzahl Spiesheims auf 90 Menschen. 

Nach dem letzten Krieg konnte sich endlich die Entwicklung anbahnen, die zum heutigen Wohlstand und Frieden führte. Heute zählt Spiesheim wieder mehr als 1.000 Einwohner. Mit den neuen Autobahnen A61 Köln-Speyer und A63 Mainz-Kaiserslautern wurde Spiesheim an das bundesweite Autobahnnetz angeschlossen. Spiesheim ist im Norden  und im Süden über jeweils eine Autobahn-Anschlussstelle leicht zu erreichen.

Nächste Termine

  • 22.09.2017 14:00 Landfrauen: Backeskrumbeere im Backhaus Framersheim
  • 30.09.2017 18:00 Oktoberfest Weingut Becker
  • 02.10.2017 19:00 WFS Herbstfest
  • 15.10.2017 10:10 Erntedankfest
  • 15.10.2017 11:00 Landfrauen: Brotbacken für Kids
  • 19.10.2017 15:00 Seniorennachmittag
Zum Seitenanfang