Menu

Historischer Ortsrundgang Spiesheim

Kleines Heimatmuseum

Hier in der Lidingstraße, der ehemaligen Johannisstraße, war in diesem Haus über mehrere Generationen eine Schuhmacherei zuhause. Friedrich Bihn II, Otto Bihn und ab 1952 Philipp Mann (Schuschtermann) waren Schuhmacher. Auch der Sohn, Hans Werner Mann, erlernte dieses Handwerk.

 

ortsrundgang20 kleines heimatmuseum 1

 

Das Haus wurde 1952 von Philipp Mann gekauft und 1962 von Hans-Werner Mann umgebaut. Ab 1972 begann er Gegenstände für ein geplantes Museum zu sammeln.

 

ortsrundgang20 kleines heimatmuseum 2

 

Seit 2005 hat Hans Werner Mann hier das "Kleine Museum" eingerichtet. Ausgestellt werden Schuhmacherwerkzeuge, typisch rheinhessische Haushaltsgegenstände wie Sauerkrauttöpfe, Waagen, Waffeleisen, Fleischwolf und Butterfässer.

Besonders erwähnenswert ist die Uhrensammlung mit mehr als 100 Exponaten.

Nächste Termine

  • 25.01.2018 19:33 Landfrauen: Ladies Funzel Night des MCV
  • 26.01.2018 09:00 Landfrauen: Frauenfrühstück: Viele starben auf dem Weg in die Neue Welt
  • 27.01.2018 19:11 1. Sitzung des SCV
  • 28.01.2018 14:00 Endspiele Wintercup
  • 29.01.2018 19:00 Ordentliche Mitgliederversammlung der Jagdgenossenschaft Spiesheim
  • 29.01.2018 20:00 Ordentliche Mitgliederversammlung des Bauernverein Spiesheim
  • 31.01.2018 19:30 Sitzung Ak 1250 Jahre Spiesheim
Zum Seitenanfang