Menu

Historischer Ortsrundgang Spiesheim

Katholische Kirche

 Das älteste Gebäude in Spiesheim ist der im frühromanischen Stil um 1050 erbaute Wehrturm der katholischen Kirche. Befestigte Kirchtürme oder Wehrtürme wurden an strategisch bedeutenden Punkten errichtet und Spiesheim lag damals an einer wichtigen Heerstraße, die auf die Römerzeit zurückging.

 

ortsrundgang17 kath kirche 1

 

1246 wurde erstmals urkundlich eine Kirche "zu Spiesheim" erwähnt, die dem Erzmärtyrer Stephanus geweiht ist. Vom Feuer zerstört, wurde sie Anfang des 15. Jahrhunderts im spätgotischen Stil wieder aufgebaut. Nach der Reformation nutzte man sie von 1556 bis1698 als reformierte Kirche. 1699 bis 1707 als Simultan- und danach wieder als katholische Kirche, bis sie 1726 wegen Baufälligkeit abgerissen wurde. Auf den alten Fundamenten errichtete man 1728 das jetzige Kirchenschiff.

Das Innere der Kirche zieren Grabplatten, Inschriften und Taufstein aus der alten Kirche sowie eine Stumm-Orgel aus dem Jahr 1790.

 

Nächste Termine

  • 19.11.2017 11:30 Volkstrauertag, zentrale Gedenkfeier am Ehrenmal
  • 20.11.2017 19:00 Ringversammlung der Spiesheimer Vereine und Gruppen
  • 20.11.2017 19:45 Vorbesprechung Weihnachtsmarkt
  • 22.11.2017 19:30 Buß- und Bettag: Gottesdienst mit Abendmahl
  • 23.11.2017 15:00 Seniorennachmittag
  • 25.11.2017 19:30 Spiesheimer Filmabend 2016 & 17
  • 26.11.2017 10:30 Totensonntag: Gottesdienst mit Totengedenken, Abendmahl
Zum Seitenanfang