Menu

Der Tagesausflug der Freiwilligen Feuerwehr Spiesheim stand 2003 unter dem Motto: "All-inclusive-Fahrradtour".

So trafen sich 14 Feuerwehrmänner, 13 Partner und Gäste und 11 Kinder und Jugendliche am Samstag, 19. Juli um 7:00 Uhr in Albig am Bahnhof.

Die Zugfahrt führte uns von Albig über Armsheim, Bingen, Boppard nach Emmelshausen. Um den Fahrplan der Bundesbahn nicht vollkommen durcheinander zu bringen und die jeweiligen Anschlusszüge rechtzeitig zu erreichen, wurden die Fahrräder und Inline-Skater separat transportiert.

Dank Hans-Georg Regner und seiner Familie war sowohl der Transport als auch die Verpflegung vorbildlich organisiert. So z.B. ein eigens dafür gebauter ,Getränke-Kühlhänger', Tische und Bänke, die Bratpfanne, Weck und Worscht, frischer Hefekuchen, Kaffee und vieles mehr.

So erwarteten uns in Emmelshausen bereits mit Kaffee und Kuchen gedeckte Tische. Frisch gestärkt und mit Sonnencreme und Kopfbedeckung geschützt konnte es nun losgehen. Unsere Tour führte uns von Emmelshausen entlang dem Schinderhannes-Radweg bis Simmern. Bereits nach 7,5 km war der erste Getränkestopp vorgesehen.

Auf halber Strecke legten wir eine längere Mittagspause ein und labten uns an Berthold-Würsten. Hier konnte man einen großen Abenteuerspielplatz nutzen, auf einer Wiese Fußball spielen, in gemütlicher Runde plaudern oder sich ins Gras legen und von den Strapazen bzw. mehr oder weniger bequemen Fahrradsätteln pausieren.

Frisch gestärkt und gut erholt ging es nun in die 2. Runde. Das mühsamste Stück stand uns noch bevor. Aber schon bald erblickten wir wieder unsere ,Versorger', die zu einem kurzen Getränkestopp einluden und uns damit trösteten, dass es von nun an nur noch bergab geht. Nach 38 km kamen wir an unserem Ziel an. Nun mussten die Drahtesel wieder verstaut und die Rückfahrt teils mit Fahrzeugen, teils mit Zug geregelt werden.

Gegen 20:30 Uhr wieder in Albig angekommen, besuchte wer Lust und Laune hatte noch das Sonnenblumenfest und beging so einen gemütlichen Abschluss.

Alles in allem war es ein gelungener und harmonischer Tag, der zu weiteren Rad-Touren animiert hat. Gott sei Dank gab es keine größeren Verletzungen und alle Beteiligten sind zwar geschafft aber gesund zu Hause angekommen. Unseren treuen Wegbegleitern und Fahrzeugführern sowie dem Organisator herzlichen Dank und ein ganz besonderes Lob.
Hiltrud Schmitt
Juli 2003

Nächste Termine

  • 19.11.2017 11:30 Volkstrauertag, zentrale Gedenkfeier am Ehrenmal
  • 20.11.2017 19:00 Ringversammlung der Spiesheimer Vereine und Gruppen
  • 20.11.2017 19:45 Vorbesprechung Weihnachtsmarkt
  • 22.11.2017 19:30 Buß- und Bettag: Gottesdienst mit Abendmahl
  • 23.11.2017 15:00 Seniorennachmittag
  • 25.11.2017 19:30 Spiesheimer Filmabend 2016 & 17
  • 26.11.2017 10:30 Totensonntag: Gottesdienst mit Totengedenken, Abendmahl
Zum Seitenanfang