Menu

zum Vergrößern hier klickenMit der Eröffnung eines informativen Weinwanderweges durch die Interessengemeinschaft Spiesheimer Winzer ist das schmucke Weindorf Spiesheim um eine Attraktion reicher geworden. Der von den Spiesheimer Winzern in Gemeinschaftsarbeit errichtete gut zwei Kilometer lange befestigte Weg, rund um Weinbergsturm als Wahrzeichen der ganzen Gemarkung, weist 20 verschiedene Stationen zum Verweilen auf, darunter dekorative Rebsortenschilder, Informationen vom Werden des Weines, Ausführungen zu Spiesheim und Bilder der Winzer.

zum Vergrößern hier klickenZum Genießen der herrlichen Aussicht werden den "Weinwanderern" weiterhin Ruhebänke sowie eine Sitzgruppe mit stabilem Tisch angeboten. Für den über 2000 Meter langen Weg mit einem Höhenunterschied von immerhin circa 80 Meter sollte man mindestens 45 Minuten einkalkulieren. Für Weinfreunde die mehr Zeit haben, ist eine längere Rast am Weinbergsturm, mit bester Rundumsicht ins rheinhessische Hügelland, zu empfehlen.

Mit der Einrichtung dieses Weinwanderweges wollen die Spiesheimer zum Vergrößern hier klicken Winzer auch einen weinkulturellen Beitrag für die gesamte Region leisten und damit unsere reizvolle rheinhessische Landschaft sowohl für Touristen, als auch für die einheimische Bevölkerung noch interessanter machen.

Die Spiesheimer Winzer wünschen sich, dass der neue Wanderweg gut angenommen und genutzt wird und möglichst vielen Besuchern in guter Erinnerung bleibt. Besonders ist zu hoffen, dass die Einrichtungen nicht willkürlich beschädigt werden. Dann wollen die Spiesheimer ihren Weinwanderweg in Zukunft noch weiter verschönern. Ideen hierfür sind bereits reichlich vorhanden.
Mai 2004
Heribert Erbes

Nächste Termine

  • 22.11.2017 19:30 Buß- und Bettag: Gottesdienst mit Abendmahl
  • 23.11.2017 15:00 Seniorennachmittag
  • 25.11.2017 19:30 Spiesheimer Filmabend 2016 & 17
  • 26.11.2017 10:30 Totensonntag: Gottesdienst mit Totengedenken, Abendmahl
  • 01.12.2017 18:00 Beginn der Adventsfensteraktion
  • 02.12.2017 16:00 Weihnachtsmarkt der Ortsgemeinde
  • 03.12.2017 19:30 Adventsandacht
Zum Seitenanfang