Menu

Zum 2. Mal riefen die Spiesheimer Winzer dazu auf, den aktuellen Weinjahrgang zu verkosten. Leider oder vielleicht auch zum Glück wurde aufgrund der Wettervorhersage rechtzeitig umdisponiert, und so konnte die nachmittags durchziehende Unwetterfront mit Gewitter, Sturm und Hagel den Besuchern des Weinfrühlings nichts anhaben.

Spiesheimer Weinfrühling 2006Spiesheimer Weinfrühling 2006Die Gäste aus Nah und Fern hatten in einem angenehmen Ambiente der wunderschön hergerichteten Sängerhalle die Gelegenheit, knapp 70 Weine von 7 Weingütern - ganz nach Wilhelm Busch: "dies für den und das für jenen...." zu riechen und zu schmecken. Ein Weinpass mit Angaben zu Alkohol, Restzucker und Säure sowie der persönliche Kontakt zu den Winzern und die Gelegenheit sich genauestens über die Weine zu informieren wurde von den interessierten Verkostern gerne angenommen. Abgerundet wurde das Angebot durch die leckeren Köstlichkeiten, zubereitet von Partyservice Westenberger, die Gelegenheit zum Naschen, Genießen und Schlemmen gaben.

Als Erinnerung konnten die Besucher den Weinpass und das Weinprobierglas mit nach Hause nehmen und noch die Chance nutzen, an einem Tisch des Kerbejahrgangs 1966 hausgeschlachtete Wurst aus "limitierter Auflage" zu kaufen.

Das Ergebnis der Veranstalter: eine runde Sache mit viel positiver Resonanz und Motivation zu weiteren Aktivitäten, für unser Dorf und unseren Wein zu werben.
Mai 2006
Hiltrud Schmitt

Nächste Termine

  • 19.11.2017 11:30 Volkstrauertag, zentrale Gedenkfeier am Ehrenmal
  • 20.11.2017 19:00 Ringversammlung der Spiesheimer Vereine und Gruppen
  • 20.11.2017 19:45 Vorbesprechung Weihnachtsmarkt
  • 22.11.2017 19:30 Buß- und Bettag: Gottesdienst mit Abendmahl
  • 23.11.2017 15:00 Seniorennachmittag
  • 25.11.2017 19:30 Spiesheimer Filmabend 2016 & 17
  • 26.11.2017 10:30 Totensonntag: Gottesdienst mit Totengedenken, Abendmahl
Zum Seitenanfang