Menu

an "Behinderten Wohneinrichtung" in Wallertheim.

Das Advents-Konzert des ev. Posaunenchores Spiesheim, am 14.12.2003, war ein voller Erfolg.

bdw2004kw06 smallSo konnten der Posaunenchor, unter Leitung von Ludwig Schäfer, die Young Voices und der Organist, Gernot Berg, ihre festlichen und weihnachtlichen Liedbeiträge in der bis auf den letzten Platz besetzten ev. Kirche Spiesheim darbieten. Durch die im Anschluss an das Konzert verkauften belegten Brote und Getränke und der Geldspenden konnte, nach Abzug der Kosten, ein Betrag in Höhe von 402,53 EUR verbucht werden.

Dieses Geld, durch den Vorsitzenden des ev. Posaunenchores, Walter Jung, aufgerundet auf 405,00 EUR, wurde am 29.01.2004, mit einem musikalischen Gruß durch die Bläserinnen und Bläser des ev. Posaunenchores Spiesheim an die Nieder-Ramstädter Diakonie Wohneinrichtung in Wallertheim übergeben. Die Musiker konnten den aus tiefstem Herzen kommenden, aufrichtigen Dank der Heim-Bewohner und der Heim-Leitung sichtlich gerührt entgegennehmen.

Zwischen den aufgespielten Musikstücken, zu den Volksliedern sangen die Heim-Bewohnern auch immer wieder kräftig mit, erzählten einzelne Personen ihren Tagesablauf. Angefangen beim Aufstehen, über die Arbeit in der Behinderten-Werkstatt, die einzelnen Anwendungen und Therapien, bis zum Schlafengehen wurde freimütig und ohne Scheu berichtet. Auch die Räumlichkeiten konnten unter fachlicher Führung besichtigt werden.

Dem beim Abschied geäußerten Wunsch der Heimbewohner, doch ab und zu wieder zu kommen und zu spielen, will man gerne nachkommen.
Januar 2004

Ev. Posaunenchor

Zum Seitenanfang